Astrid Krummenacher-Slamanig

Komplementärtherapeutin, Yogalehrerin/Yogatherapeutin iih

Die Geburt ist ein einzigartiger, wundervoller Vorgang und jede angehende oder frischgebackene Mutter reagiert anders darauf. Yoga ist aus meiner Sicht eine sehr geeignete komplementärtherapeutische Methode, körperliche sowie seelische Veränderungen vor und nach der Geburt zu unterstützen. Theoretische Erläuterungen sowie praktische Erfahrungen als vierfache Mutter zum Thema vermitteln zusätzliche Sicherheit für den Alltag.

  • Schwangerschaft -Yoga – Meditation: Schwangerschaft und Geburt mit Yoga unterstützen
  • Mutter und Baby: Yoga für Mutter und Baby nach der Geburt
  • Wechseljahre: Veränderung mit Yoga begleiten (neu ab 2018)
  • Einzel Yogatherapie: Eine Yogapraxis individuell angepasst erstellen, anleiten und begleiten
  • Babymassage: Praktische Anleitung zur Babymassage, individuelle Angebote

 

 

Beruflicher Werdegang:

  • Seit 2017 Komplementärtherapeutin OdaKT Yogatherapie
  • Seit 2014 Gruppen-Yogakurse in der Hebammenpraxis Thuja
  • Seit 2014 Gruppen-Yogakurse in Inwil, Hochdorf und Baldegg
  • 2013-2017 Ausbildung zum Diplom «Yogalehrerin/Yogatherapeutin iih»
  • Seit 2011 System. Einzel- und Gruppenaufstellungen, Kraftbilder malen im Auftrag
  • 2010-2011 Systemische Familienaufstellung bei Monika Suppiger
  • 1997 Eidg. Dipl. Haushaltslehrmeisterin
  • 1993-1995 Gestaltungsschule Material und Form, Luzern
  • 1988 Fähigkeitsausweis kaufm. Angestellte Bankfach

 

 

Diverse Fortbildungen in Yoga und Schwangerschaft, Rückbildungsyoga, Babymassage, Vollwertküche, Ritualbegleitung, Wechseljahre

 

Weitere Infos unter www.glücksplatz.ch

Kontaktaufnahme mit Astrid Krummenacher-Slamanig